Auf besondere Gefahren richtig reagieren

Zusammenfassung

Ereignisse in der jungen Vergangenheit haben uns gezeigt, dass zu jeder Zeit und an jedem Ort, Gefahrensituationen entstehen können. Umso wichtiger ist es, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in solchen Situationen wissen, wie man sich selbst sowie Kundinnen und Kunden, bestmöglich schützt. In diesem Seminar werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Beobachtungs- und Verhaltensweisen beigebracht, die es ihnen ermöglichen, im Ernstfall richtig zu reagieren und im Anschluss einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung leisten zu können.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die aufgrund ihrer Tätigkeit, der Lage des Betriebs oder den hohen Werten, mit denen sie hantieren, einer erhöhten Gefahr ausgesetzt sind.

Inhalte
  • Betreten und Verlassen von Räumlichkeiten
  • Tätertypen und Täterverhalten
  • Verhalten bei Raubüberfällen und anderen schweren Übergriffen
  • Richtiges Verhalten und Maßnahmen bei Terror- und Amoklagen
  • Maßnahmen nach einem Übergriff, Täterbeschreibung
  • Eigensicherung durch taktisches Verhalten
Zum Vergrößern Bild anklicken.
Dauer:
1 Tag / 8 Stunden
Personenanzahl:
3 – 12 Personen
Preis:
€ 2.290,00 zuzügl. USt.
*Der anrechenbare Betrag
Scroll to Top